Image by Anthony Duran

Gruppentraining

Social Walks

Social Walks gibt dir die Gelegenheit, unter kontrollierten Bedingungen die Begegnungen mit anderen Hunden zu üben. 
Während der Spaziergänge werden verschiedene Übungen durchgeführt, die Abstände der Hunde zueinander orientieren sich dabei nach den entsprechenden Bedürfnissen Die Hunde werden bei den Social Walks IMMER an der Leine sein und es wird KEINE direkten Kontakte geben! 

Ziel ist es, den Hunden zu vermitteln, dass Begegnungen mit anderen Hunden eine ganz gelassene Sache ist. Als Team lernt ihr, welche Methoden es gibt um euren Hund ruhig durch solche Situationen führen zu können. Euer Hund soll die Gegenwart zu anderen Hunden in ruhiger Atmosphäre und ohne Stress kennen lernen. 

Hundeausführung

Gruppentraining Zughundesport

Dort üben wir Überholvorgänge, Richtungskommandos und vor allem nutzen wir in der Gruppe die gesteigerte Motivation der Hunde. 

RK709814.jpg

Lernspaziergänge

Lernspaziergänge sind eine sinnvolle Ergänzung zum Erziehungs- und Basisunterricht. Lernspaziergänge sollen nicht einfach nur Spaziergänge sein, sondern sollen dir die Möglichkeit geben mit deinem Hund kontrolliert Alltagssituationen zu meistern.
Wir üben Sitz, Platz, Warten, Rückruf, Begegnungen mit Jogger, Reiter, Radfahrern, Hunden an verschiedenen Orten.
Ziel ist es als Team sicher und souverän im Alltag unterwegs zu sein.

DSC_3772.jpg